Waldwirtschaft

Hanse Forst ist ein naturgemäß wirtschaftender Familien-Forstbetrieb mit Wäldern entlang der Elbe zwischen Hamburg und Dresden.

Unser „Brotbaum“ ist die Kiefer. Mit dieser Baumart erzeugen wir einen hochwertigen Rohstoff für die deutsche Holzwirtschaft. Die Bäume werden in der Sägewerken zu Schnittholz, in der Holzwerkstoffindustrie zu Faserplatten und in Zellstoffwerken zu wichtigen Grundstoffen verarbeitet.

Die Nachhaltigkeit unserer Waldbewirtschaftung wird unabhängig kontrolliert und trägt das PEFC-Zertifikat.

Unser Holz wird durch die Forstbetriebsgemeinschaft Elbeholz regional vermarktet.

Unsere Waldreviere liegen in diesen Regionen:

Brandenburg, Landkreis Elbe-Elster, Hohenleipisch
Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Ziesar
Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, Reinstorf
Sachsen-Anhalt, Bördekreis, Haldensleben